Binnenhafenrundgang – der Harburger Binnenhafen und sein postkoloniales Erbe – Mit Manuel Sarrazin, Gorch von Blomberg und Cornelia Bartsch

Sonntag
16.05.2021
14:30 ‐ 16:00 Uhr
Wir laden ein zum virtuellen Harburger Binnnenhafenrundgang. Zusammen mit Gorch von Blomberg, Inhaber von Projecco und Hafenführer seit 1999, und Cornelia Bartsch, Sprecherin des Kreisverbandes der Grünen Hamburg-Harburg, informiert Manuel Sarrazin, Grüner Bundestagsabgeordneter für Hamburg, über die postkoloniale Vergangenheit des Harburger Binnenhafens.
Seid dabei, wenn wir die kolonialen Spuren im Stadtbild erkunden. Im 19. Jahrhundert siedelten sich im Binnenhafen Industriebtriebe an, die sich auf die Verarbeitung von Rohstoffen wie Kautschuk, Palmöl und Elfenbein spezialisierten. Die Spuren der kolonialen Vergangenheit sind noch heute im Binnenhafen sichtbar, wenn auch nicht mehr unbedingt offensichtlich.
Die Veranstaltung wird live auf Instagram übertragen: www.instagram.com/therealsarrazin