Was ist Drag? Veranstaltung der LAG QueerGrün mit Amanda Cox

Drag ist… Mode?! …Theater?! …Musik?! …Sex?! …Satire?! …Kunst?! …Politik?! An Hamburg ohne Drag Queens* und Drag Kings* ist nicht zu denken. Seit Jahrzehnten verzaubern oder provozieren sie Zuschauer*innen. Aber was ist Drag in Wirklichkeit? Wie wird Drag gesellschaftlich verstanden? Ist Drag eine Form von Ausdruck oder eine Kunstform?

Die LAG QueerGrün will mit Euch und Amanda Cox, Didine van der Platenvlotbrug & Magnifick über das Selbstverständnis von Drag sprechen.
Montag
29.07.2024
15:00 ‐ 17:00 Uhr
Pride House, Integrations- und Familienzentrum (IFZ) der Kinder-, Jugend- u. Familieneinrichtung SCHORSCH, Rostocker Straße 7, 20099 Hamburg, Veranstaltungssaa